• Zielgruppen
  • Suche
 

Tutorenmodell Stimme

Kurzbeschreibung des Projektes

Das Projekt „Tutorenmodell Stimme“ richtet sich an Studierende des Masterstudiengangs Sonderpädagogik und Rehabilitationswissenschaften (M.A.).

Im Rahmen des Projekts erwerben die Studierenden theoretische Kenntnisse im Bereich Stimme und Stimmstörungen sowie in der Planung von stimmpädagogischen und -therapeutischen Maßnahmen. Im folgenden Semester führen die Teilnehmer mit anderen Studierenden präventive und therapeutische Übungssequenzen im Kontext Stimme durch. Diese werden gemeinsam unter Anleitung analysiert und reflektiert.

Übungen zur Atemwahrnehmung © Gramann
Übung mit dem Schwingegurt © Gramann

Projektleitung

  • Projektleitung: Peter Gramann

Termine des Projektes:

  • vorbereitendes Theorieseminar: jeweils im Sommersemester
  • Praxisseminar: jeweils im Wintersemester